Rechtsschutz

Im privaten und beruflichen Alltag passieren immer wieder unvorhersehbare Situationen, die Sie in eine ungewollte und kostenintensive juristische Auseinandersetzung verwickeln können. Recht haben und Recht bekommen sind leider oft zwei unterschiedliche Dinge. In solchen Fällen sehen Sie sich schnell hohen Anwaltskosten und Gerichtsgebühren gegenüber. Heute ist es, sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmer, wichtiger denn je sich für einen solchen Fall sinnvoll abzusichern.

Die Rechtsschutzversicherung dient dazu, das Kostenrisiko eines Rechtsstreits abzusichern. Sie kommt immer dann zum Einsatz, wenn Sie bei Rechtsfragen auf die Hilfe eines Anwalts angewiesen sind. Als Laie kann es oft schwer fallen aus den verschiedenen Versicherungsmodellen der unterschiedlichen Rechtsgebiete wie Familien- und Erbrecht, Arbeitsrecht oder Mietrecht die persönlich sinnvollste Lösung zu wählen. Wir von campusmap helfen Ihnen gemeinsam mit unseren erfahrenen Kooperationspartnern, die richtige Rechtsschutzversicherung für Ihre Bedürfnisse herauszuarbeiten und unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung.

Falls Sie ein eigenes Auto anmelden, kann es sinnvoll sein, parallel zu Ihrer KFZ-Versicherung eine Rechtsschutzversicherung speziell für den Straßenverkehr zu vereinbaren. Sie wird immer dann interessant und nahezu unverzichtbar, wenn Sie im öffentlichen Straßenverkehr in eine prekäre Situation geraten, die rechtliche Folgen nach sich ziehen kann. Dabei weiß jeder Autofahrer nur zu gut, dass es besonders hier oft nur eine Frage der Zeit ist, in einen Rechtsstreit verwickelt zu werden; denn nirgends passiert so viel Unvorhersehbares wie im Straßenverkehr.

Wir von campusmap unterstützen Sie gerne bei der Wahl der richtigen Rechtsschutzversicherung.